RF-A

Das RF-A wurde im September 2013 von der Feuerwehr Rohrbach an der Lafnitz gebraucht gekauft. Das Rüstfahrzeug soll dabei unseren ausgeschiedenen TLF-A 4000 2 ersetzten, sowie unser LF-B entlasten.

Es handelt sich dabei um einen STEYR 10S18 mit einer Leistung von 180 PS. Das Fahrzeug wurde nach der Übernahme durch die FF-Purbach umgebaut und somit an unsere Bedürfnisse angepasst. Neben der umfangreichen technischen Ausrüstung findet im RF-A auch löschtechnische Ausrüstung Platz, so kann sich schon während der Anfahrt zu einem Brandeinsatz ein ATS-Trupp für den Innenangriff ausrüsten.

Fahrzeugdaten:

STEYR 10S18 Allrad

Doppel-H Schaltgetriebe

Baujahr: 1989

Aufbau: Lohr

Besatzung:

1:8 Feuerwehrmitglieder


Löschtechnische Ausrüstung:

 

  • Tauchpumpe Grindex 1200l/min
  • Tauchpumpe Grindex 2000l/min
  • 3 Atemschutzgeräte Dräger PSS 90
  • Löschtechnische Grundausrüstung

 



Technische Beladung:

 

  • Seilwinde 5 to mit Zubehör
  • Einbauaggregat 20 kVA
  • Hydraulischer Rettungssatz Lukas mit Spreizer, Schere und  3 Stk. Rettungszylinder
  • pneumatischer Lichtmast 2x1000 Watt
  • komplette Beladung für die Arbeit nach einem Verkehrsunfall (Glassäge, Unterbaumaterial, Federkörner..)
  • erweiterte Erste Hilfe Ausrüstung
  • verschiedene Hebekissen 8bar
  • Ballonkissen 0,1 bar
  • Gerät zur Fahrzeugbergung (Schäkel, Rundschlingen, Abschleppstange...)
  • Greifzug 3,2 to Zugkraft
  • 4 Stk. Rangierroller und Wagenheber
  • Trennschleifer und Säbelsäge
  • Korbtrage sowie Spinboard
  • Verkehrsleitsystem
  • und vieles mehr

Fotos folgen!